Categories: 
      Date: 04.03.2016
     Title: 2015 - Schwerpunkt Jugendausbildung in Wernberg

Bei der diesjährigen JHV im Gasthaus Fruhmann berichtete Ing. Wolfgang Eichkitz über die Tätigkeiten der Wernberger Wasserretter



Gespannt verfolgten die zahlreichen Gäste, darunter Bürgermeister Franz Zwölbar, Walter Achner vom Roten Kreuz, Gemeindefeuerwehrkommandant OBI Klaus Weissensteiner, Landesleiter der ÖRHB Rudolf Ebner, ÖWR-Landeseinsatzleiter Bruno Rassinger, Einsatzstellenleiter von Velden Gerd Mühlmann und von der Einsatzstelle Villach Johannes Katzian die Berichte der Funktionäre der ÖWR-Einsatzstelle Wernberg. Das Berichtsjahr 2015 war in allen Bereichen für die Einsatzstelle sehr erfolgreich. Die Jugendausbildung steht absolut im Mittelpunkt der Einsatzstelle, es wurden aber auch zahlreiche Mitglieder beim Rettungsschwimmkurs ausgebildet. Im Zuge der JHV wurden auch Ehrungen für besondere Leistungen verliehen. So erhielten Bettina Bliem das Leistungsabzeichen in Bronze, Susanne Jesernig das Leistungsabzeichen in Silber. Das Leistungsabzeichen in Gold wurde Georg Scherzer verliehen.