Kulterer - Feine Küche
UNIQUA
Koch - Brandschutztechnik
Österreichische Bundesforste AG
Druckerei Loibnegger
Semperit AG Holding
Feuerwerkstechnik Austria
Fahrtenschwimmerprüfung für Polizeibewerber
Seite drucken

Landesverband Kärnten

09.03.2019

Erste-Hilfe-Kurs


Die Mitglieder ÖWR-Einsatzstelle Faaker See trafen sich am Samstag zu einem Erste-Hilfe-Intensivtag. Auch in Velden war das der Schwerpunkt des Wochenendes.

Die "Erste-Hilfe" stellt in der Wasserrettung einen besonderen Schwerpunkt dar, denn nach der Rettung eines Verunglückten aus dem Wasser ist die weitere Versorgung von entscheidender Bedeutung. Daher finden in allen ÖWR-Einsatzstellen regelmäßige Schulungen statt, damit dann im Notfall rasch und effizient geholfen werden kann.

Die Lehrbeauftragten der ÖWR Faaker See luden die aktiven Mitglieder der Einsatzstelle am Samstag zu einem Intensivtag ins Bundessport- und Freizeitzentrum Faak am See ein. Geschult wurden u.a. die Themen Rettungskette, Notfallcheck, Reanimation, Sauerstoffgabe, starke Blutung, Schock, thermische und traumatologische Notfälle, Gefahrenzone, Unfallverhütung sowie die Besonderheiten beim Verkehrsunfall und die dazugehörigen lebensrettenden Sofortmaßnahmen. Neben den theoretischen Teilen der Schulung kamen die praktischen Übungseinheiten nicht zu kurz. Am Nachmittag stand dann noch ein kleines Einsatzszenario am Programm.

26 Rettungsschwimmer an der Erste-Hilfe-Ausbildung teil.