Kulterer - Feine Küche
UNIQUA
Koch - Brandschutztechnik
Österreichische Bundesforste AG
Druckerei Loibnegger
Semperit AG Holding
Feuerwerkstechnik Austria
Seite drucken

Landesverband Kärnten

29.09.2018

Im Einsatz für die Umwelt


Zwischen 22. und 29. September haben die Österreichischen Bundesforste (ÖBf) die Woche der Seereinigung bundesweit ausgerufen. Zahlreiche Seen wurden dabei von Unrat befreit, so u.a. auch der Wörthersee und Ossiacher See.

In der Früh trafen sich Einsatztaucher und Helfer der Wasserrettung und Feuerwehr am Ossiacher See und wurden vom Vizebürgermeister der Marktgemeinde Treffen, DI Bernhard Gassler, und Herrn Neubauer von den ÖBf begrüßt. Insgesamt wurde im Anschluss im Bereich Annenheim/Treffen eine Fläche von rund 1.800 m² betaucht und nach Unrat abgesucht. Zahlreiche Gegenstände, die aufgrund von Unwettern, Unachtsamkeit oder Sorglosigkeit in den See gelangten, wurden dabei geborgen und an die Oberfläche gebracht. 14 Einsatztaucher sowie die Bootsbesatzungen der ÖWR Villach und Sattendorf waren im Umwelteinsatz.

Unter dem Kommando von Landesreferent Gerd Mühlmann und Oberbrandrat Gerfried Bürger waren auch am Wörthersee im Bereich von Krumpendorf heute Wasserrettungs- und Feuerwehrtaucher für den Umweltschutz im Einsatz. 12 Taucher, drei Einsatzboote und zahlreiche Helfer befreiten den See von diversen versunkenen Gegenständen bzw. Müll. Insgesamt konnten rund 3 m³ Unrat geborgen und ordnungsgemäß entsorgt werden, darunter Autoreifen, Benzinkanister, Bojen, Kunststoffplanen, Flaschen, Gartenmöbel und vieles mehr. Bereits am vergangenen Samstag war der 1. Veldener Umwelt-Tauchsportclub beim Naturbadeplatz Techelsberg im Dienste der guten Sache unter Wasser unterwegs.

Besonderer Dank gebührt allen Freiwilligen, die in ihrer Freizeit an der Seereinigungsaktion teilnahmen und so zum einen einen wertvollen Beitrag zum Umweltschutz geleistet haben und zum anderen den Badegästen wieder ein sicheres Badevergnügen ermöglichen.

Weblink Österr. Bundesforste - Auf Müll-Tauchgang: Bundesforste starten österreichweite Seereinigungsaktion