Kulterer - Feine Küche
UNIQUA
Koch - Brandschutztechnik
Österreichische Bundesforste AG
Druckerei Loibnegger
Semperit AG Holding
Feuerwerkstechnik Austria
Seite drucken

News-Archiv

19.07.2018

Landesmeisterschaften im Wasserrettungssport


Am 19. Juli fanden bei herrlichem Wetter am Hafnersee die Landesmeisterschaften im Wasserrettungssport für Jugend und Schüler statt.

Bei einer rekordverdächtigen Teilnehmeranzahl von 70 StarterInnen waren in allen Klassen spannende Wettkämpfe zu beobachten. Die Meister wurden ermittelt in den Disziplinen Surfrace, Beach Flag und einem Mannschaftsbewerb.

Den Großteil der Sportler stellten die TeilnehmerInnen des ÖWR Jugendlagers am Hafnersee. Die Landesmeisterschaften waren sozusagen der sportliche Höhepunkt in dieser Woche. Zu den Meisterschaften reisten zusätzlich die ÖWR-Einsatzstellen Villach und Krumpendorf an. In die Siegerliste konnten sich eintragen:

  • Jugend: Willi Orlitsch, Natalie Gojer
  • Schüler 3: David Adamik, Fabian Aichholzer, Maria Gatto
  • Schüler 2: Jakob Adamik, Sonja Schustereder
  • Schüler 1: Florian Wiegele, Laura Lausegger

 

Spannend verlief der Mannschaftsbewerb, der sich aus den vier Grundfertigkeiten eines Wasserretters zusammensetzte: Laufen, Schwimmen, Schwimmen mit Gurtretter und Raceboard. In den Klassen Jugend und Schüler wurden in gemischten Teams der Meister ermittelt. Bei der Jugend gewann Ossiach 1 und bei den Schülern das Mädchen-Team ÖWR Hafnersee.

LR Wasserrettungssport, Mag. Mario Moritz, bedankt sich bei allen Helfern: Auer Michael für Unterstützung der Meisterschaften zu dieser Zeit an diesem Ort durchführen zu können. Christopher Wultsch für die schnelle Auswertung der Ergebnisse, Albert Maryodnig für fachkundige Vorbereitung seiner Schützlinge und allen Betreuern für die Hilfe ihrer Sportler bei dem Bewerb an den Start gebracht zu haben. Gratulation allen Teilnehmerinnen für die tollen Leistungen bei den Kärntner Landesmeisterschaften 2018.