Kulterer - Feine Küche
UNIQUA
Koch - Brandschutztechnik
Österreichische Bundesforste AG
Druckerei Loibnegger
Semperit AG Holding
Feuerwerkstechnik Austria
Seite drucken

News-Archiv

01.05.2018

Start in die Sommersaison


Tradionell veranstaltet die ÖWR-Einsatzstelle Faaker See am 1. Mai ihre Saisonstartschulung im Gemeindestrandbad, um für den bevorstehenden Sommer bestens gerüstet zu sein.

Bereits am Morgen des Staatsfeiertages trafen sich die Rettungsschwimmer in der Einsatzstelle in Faak am See. Die Fachreferenten haben einige Stationen vorbereitet, um das Wissen der Einsatzkräfte wieder aufzufrischen. Die Schwerpunkte der diesjährigen Schulung waren der Dienstbetrieb, das Verhalten im Einsatz, Such- und Bergemethoden sowie die Erste-Hilfe. Des Weiteren wurden die Wasserretter auf das kürzlich in den Dienst gestellte Einsatzboot eingeschult.

Auch die junge Generation - sozusagen die Rettungsschwimmer von Morgen - kamen nicht zu kurz. Zehn Kinder der Jugendgruppe besichtigten interessiert die Einsatzstelle und erkundeten ebenfalls das neue Boot. Im Anschluss an den Schulungstag eröffnete man noch die Bade- und Grillsaison im Strandbad und ließ den Feiertag angenehm ausklingen. Insgesamt nahmen über 50 Mitglieder an der Saisonstartschulung teil.

Auch die richtige Anwendung der Rettungs- und Bergegeräte wurde geschult.

Bei einer koordinierten Tauchsuche ist das Markieren der Unglücksstelle bzw. das "Abstecken" des

Suchfeldes äußerst wichtig.

Die Funktionen und Ausrüstungsgegenstände des neuen Einsatzbootes wurden genau erklärt.

Der Rettungsschwimmer-Nachwuchs machte erste Erfahrungen mit der Ersten-Hilfe