Kulterer - Feine Küche
UNIQUA
Koch - Brandschutztechnik
Österreichische Bundesforste AG
Druckerei Loibnegger
Semperit AG Holding
Feuerwerkstechnik Austria
Seite drucken

News-Archiv

18.07.2017

Personensuche am Faaker See und Wörthersee


Heute mussten die ÖWR Faak und abends die ÖWR-Einsatzstellen am Wörthersee zur Personensuche ausrücken.

Am Nachmittag meldeten Eltern ihren 16-jährigen Sohn bei der ÖWR-Zentrale im Gemeindestrandbad Faak als vermisst. Sofort begannen die diensthabenden Rettungsschwimmer mit dem Einsatzboot die Suche nach dem Jugendlichen. Dieser konnten wohlauf in der Nähe der Faaker-See-Insel aufgefunden werden. Er war länger als geplant schwimmend unterwegs. Der Bursche wurde an Bord des Rettungsmotorbootes genommen und den Eltern an Land übergeben.

Abends waren die ÖWR-Einsatzkräfte am Wörthersee gefordert. Eine Schwimmerin war im Bereich von Schiefling abgängig. Auch diese Person konnte glücklicherweise unversehrt aufgefunden werden. Gegen 20:45 Uhr war dieser Einsatz zu Ende und die Rettungsschwimmer konnten wieder einrücken.