Kulterer - Feine Küche
UNIQUA
Koch - Brandschutztechnik
Österreichische Bundesforste AG
Druckerei Loibnegger
Semperit AG Holding
Feuerwerkstechnik Austria
Seite drucken

News-Archiv

01.07.2017

Neue Schwimmlehrer


Am Abend des 1. Juli fand im Gemeindestrandbad Faak am See die abschließende Prüfung für die angehenden Schwimmlehrer der ÖWR Kärnten statt.

Nach langen Vorbereitungen und Zwischenprüfungen fand nun die abschließende Prüfung zum ÖWR-Schwimmlehrer statt. Die Prüfung erfolgte in theoretischer und praktischer Form vor der Prüfungskommission des Landesverbandes: Die Kandidaten wurden über ihr fachliches und didaktisches Wissen befragt, im Wasser konnten sie ihre Fähigkeiten im Rettungsschwimmen unter Beweis stellen. Vom Ablauf der Schwimmlehrerprüfung überzeugte sich auch der Bundesreferent für Schwimmen/Rettungsschwimmen, DI Gerald Innerwinkler und Stefan Mantl, Mitglieder der Lehrschein-Prüfungskommission der Bundesleitung.

Am Abend wurde den Kandidaten dann das begehrte Abzeichen verliehen. Lob gab es seitens Landesleiter Heinz Kernjak vor allem für die Teilnehmer, die sich für die Wasserrettung im Rahmen der Schwimmausbildung engagieren und sich der Prüfung stellten. Bundesreferent DI Gerald Innerwinkler gratulierte ebenfalls den neuen Schwimmlehrern und verwies auf die Ausbildung zum Rettungsschwimmlehrer, welcher in der Ausbildungshierarchie als nächstes anstünde.

Der ÖWR-Landesverband Kärnten gratuliert allen neuen Schwimmlehrer herzlich und wünscht für die zukünftige Arbeit alles Gute!

..............