Kulterer - Feine Küche
UNIQUA
Koch - Brandschutztechnik
Österreichische Bundesforste AG
Druckerei Loibnegger
Semperit AG Holding
Feuerwerkstechnik Austria
Seite drucken

News-Archiv

01.05.2017

Tauchausbildung


Neben zahlreichen Einsatzstellen der ÖWR Kärnten nutzte auch das Tauchreferat die Zeit zwischen 29. April bis 1. Mai für einen Kurs. In Cap Wörth fand der erste Ausbildungsteil statt.

Passend zur Eröffnung der Saison in vielen Strandbädern nutzte das Referat Tauchen das lange Wochenende für den ersten Teil des heurigen Tauchkurses. Am ersten Tag mussten die Fertigkeiten mit der ABC-Ausrüstung unter Beweis gestellt werden. Trotz des kalten Wassers und den vielen fordernden Aufgaben haben sich alle Kursteilnehmer tapfer geschlagen und ihr Bestes gegeben. An den beiden anderen Tagen standen viele Stunden theoretischer und praktischer Ausbildung auf dem Programm. Die Einsatztaucher waren mit viel Engagement und Energie dabei und konnten die  gestellten Aufgaben über und unter Wasser bestens bewältigen. Nachdem der Praxisteil abgeschlossen war rauchten die Köpfe bei fachbezogenen Theorievorträgen bis in die späten Abendstunden. Dabei wurde ein breites Feld von Themen behandelt, um den Tauchern eine fundierte Wissensbasis für ihre zukünftigen Einsätze unter Wasser zu geben. Wir wünschen den Kandidaten alles Gute für das kommende Prüfungswochenende!

Weitere Bilder von der Tauchausbildung finden Sie im Fotoportal Flickr.

"Der Tauchunfall" war ebenfalls ein wichtiger Bestandteil des Kurses


Die Teilnehmer und Ausbildner aus dem ganzen Landesverband beim ersten Teil des Tauchkurses