Categories: 
      Date: 04.02.2018
     Title: Eistauchseminar

Das Wochenende widmeten zahlreiche Einsatztaucher der ÖWR Kärnten einer winterlichen Fortbildung in der Marktgemeinde Finkenstein.

Am Wochenende widmeten sich zahlreiche Einsatztaucher der ÖWR Kärnten einer winterlichen Fortbildung in der Marktgemeinde Finkenstein.


Sieben Einsatzstellen des ÖWR-Landesverbandes waren durch 19 Einsatztaucher vertreten, die am diesjährigen zweitägigen Eistauchseminar teilnahmen. Dafür hatte die Tauchkommission ein lehrreiches Programm vorbereitet. Die theoretischen Inhalte wurden im Bundessport- und Freizeitzentrum (BSFZ) Faak am See geschult. Bei den Praxiseinheiten am Aichwaldsee stand neben dem Tauchen unter der Eisdecke auch das fachgerechte Schneiden und Absichern der Einstiegslöcher, die Leinensicherung und -signale für die Taucher und Materialkunde am Seminarprogramm. Großer Wert wurde natürlich auch auf den Umgang mit der Umwelt gelegt.

Seitens des ÖWR-Landesverbandes bzw. der Organisatoren ergeht ein Dankeschön an das BSFZ Faak für die gute Unterbringung und Verköstigung, an das Strandbad Aichwaldsee für kostenlose Bewirtung mit heißen Getränken und an den Eismeister für die Kooperation. Des Weiteren ein Dank an die ÖWR-Einsatzstelle Faak sowie die Tauchkommission für die Ausrichtung und Organisation.