Kulterer - Feine Küche
UNIQUA
Koch - Brandschutztechnik
Österreichische Bundesforste AG
Druckerei Loibnegger
Semperit AG Holding
Feuerwerkstechnik Austria
Seite drucken

News-Archiv

24.02.2018

Villach wächst weiter


Bei der Jahreshauptversammlung der ÖWR-Einsatzstelle Villach konnte Einsatzstellenleiter Wolfram Krenn nicht nur über beachtliche Einsatzzahlen berichten, auch der Anstieg an Mitgliedern auf beinahe 600 ist sehr erfreulich.

Einsatzstellenleiter Wolfram Krenn und seine Referenten brachten umfangreiche Berichte über die Tätigkeiten der Einsatzstelle Villach. Besonders die aktiven Ausbildungsmaßnahmen in allen Bereichen fanden große Anerkennung der vielen Gäste, die Schwimmausbildungen für Kinder und Jugendliche waren beeindruckend. Neben vielen Mitgliedern der Einsatzstelle war auch eine große Anzahl an Ehrengästen bei der Versammlung anwesend: ÖWR-Präsident Ing. Reinhart Rohr, die Stadträte Mag.a Gerda Sandriesser, Erwin Baumann und Katharina Spanring, Vertreter der befreundeten Organisationen wie Polizei, Bergrettung, Samariterbund, Öst. Rettungshundebrigade, Feuerwehr, Rotes Kreuz und von der Wasserrettung Landesleiter Heinz Kernjak, Regionseinsatzleiter Peter Maurer und Vertreter der Einsatzstellen Faak, Sattendorf und Hermagor.

Präsident Ing. Rohr dankte den Villachern für die umfangreichen Leistungen, Landesleiter Kernjak verwies auf die zunehmenden Probleme für Einsatzorganisationen im administrativen Bereich und erwähnte vor allem die derzeit ungeklärte Vignetten-Situation für Berg- und Wasserrettung. Die Neuwahl der Funktionäre brachte keine Veränderungen, das bewährte Team bleibt auch die nächsten 4 Jahre zusammen. Im Zuge der Ehrungen konnte Alt-Einsatzstellenleiter Wolfgang Rainer die Ernennung zum Ehrenmitglied des ÖWR-Landesverbandes Kärnten überreicht werden.

 

Wolfgang Rainer wurde zum Ehrenmitglied des ÖWR-Landesverbandes Kärnten ernannt.