Kulterer - Feine Küche
UNIQUA
Koch - Brandschutztechnik
Österreichische Bundesforste AG
Druckerei Loibnegger
Semperit AG Holding
Feuerwerkstechnik Austria
Seite drucken

News-Archiv

26.08.2017

11. Faaker-See-Triathlon


Bereits zum 11. Mal fand der Triathlon am Faaker See statt. Insgesamt gingen rund 1.300 Athleten an den Start dieser Sportveranstaltung. Für die Sicherheit auf der Schwimmstrecke sorgte die Wasserrettung.

Vor dem Bewerb mit den olympischen Distanzen fand der AK-Volkstriathlon statt, bei dem es u.a. 300 Meter schwimmend zu bewältigen galt. Im Anschluss starteten die Athleten in mehreren Wellen und begaben sich auf die 1.500 Meter lange Schwimmstrecke. Die ÖWR-Einsatzstelle Faaker See rückte mit 35 Rettungsschwimmer, vier Einsatzbooten sowie mit Kajaks und Rescue-Boards zur Überwachung aus. Im Zuge des Bewerbs gab es - mit Ausnahme weniger Aufnahmen von Schwimmern auf die Boote - keine groben Zwischenfälle. Am Triathlon nahmen auch einige Mitglieder der ÖWR Kärnten teil. Herzliche Gratulation zu den sportlichen Leistungen!