Kulterer - Feine Küche
UNIQUA
Koch - Brandschutztechnik
Österreichische Bundesforste AG
Druckerei Loibnegger
Semperit AG Holding
Feuerwerkstechnik Austria
Seite drucken

News-Archiv

02.06.2017

Taucheinsatz am Wörthersee


Wasserrettung und Feuerwehr wurden heute am späten Nachmittag zu einem Taucheinsatz bei Maria Wörth alarmiert.

Gemäß Information der Rettungsleitstelle Kärnten ist eine Person Nähe einer Wasserskiplattform untergegangen. Die Ursache dürfte ein Bootsunfall gewesen sein. Binnen weninger Minuten nach der Alarmierung war das erste Wasserrettungsboot vor Ort. Einsatztaucher der ÖWR-Region Wörthersee begannen umgehend gemeinsam mit Feuerwehrtauchern die Suche nach der vermissten Person im Bereich Maria Wörth. Da auch ein landesweiter Tauchalarm ausgelöst wurde, unterstützten wenig später weitere Kräfte anderer ÖWR-Einsatzstellen die Suche. Aufgrund eines eintretenden Unwetterereignisses musste der Einsatz, der morgen Früh fortgesetzt wird, abgebrochen werden.

Seitens der ÖWR waren die Taucher und Einsatzkräfte der Einsatzstellen Pörtschach, Velden, Döbriach, Krumpendorf,  Ferndorf, Faak, Klopein und Bad Saag im Einsatz.

Medien-/Presseberichte